In diesem NEWSLETTER geht es um das Schreiben in der Bibliothek.
Sie lernen hier verschiedene Schreibprojekte und Apps kennen, die für die Bibliotheksarbeit interessant sind.

Wir freuen uns auf Feedbacks zum NEWSLETTER, auf Literatur- und Veranstaltungshinweise, sowie auf weitere interessante Informationen aus der "bischu-Welt".

Diskutieren Sie mit im FORUM!

Leiten Sie bitte diesen Newsletter an Interessierte weiter. Hier kann er abonniert werden.


>Heute im FOKUS! Schreiben in der Bibliothek

 
Online-Projekte

minibooks.ch Auf minibooks.ch kann man eigene kleine Bücher schreiben, gestalten, veröffentlichen, downloaden, ausdrucken und verschenken!
Sehr vielfälig einsetzbar.
(für alle Stufen)

myMoment.ch
 


 

Die Schreibplattform ermöglicht es den Kindern laufend und in kurzen Sequenzen eigene Texte online zu publizieren, zu lesen und auch zu kommentieren; zugleich erhalten sie unmittelbar Reaktionen von Leserinnen und Lesern auch ausserhalb des Schulzimmers.
(US/MS)

 
Fanfiktion

Fangeschichten und Gedichte über Charaktere, deren Copyright nicht beim Autor/der Autorin der Arbeit selbst liegt. Eine bereits existierende Geschichte wird von einem Fan derselben weitererzählt, ausgeschmückt oder auch umgeschrieben.
(MS/OS)


Weitere Schreibprojekte
 
Mein Buchumschlag Das Projekt "Mein Buchumschlag" ist eine ideale Möglichkeit, mit einer Klasse die Auswahl von Büchern zu thematisieren. Das Projekt motiviert, sich mit dem Medium Buch auseinanderzusetzen, Leseerwartungen zu reflektieren und eigene Geschichten auszuhecken. Diese müssen nicht fertig durchgedacht sein, es reicht, wenn eine spannende Idee entwickelt und im Klappentext so beschrieben ist, dass man den Wunsch hat, dieses Buch sofort zu lesen.
Arbeitsmaterial: "Aktivitäten mit Buchumschlägen", "Aktivitäten zur Buchproduktion" und "Bücher und ihre Geschichten".
Anleitung für "Mein Buchumschlag"
(US/MS/OS)